PID-ZENTRUM MÜNCHEN

Ihr Zentrum für
Präimplantationsdiagnostik
in München

Das PID-Zentrum München

 

Das Medizinisch Genetische Zentrum ist ein vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege zugelassenes Zentrum für Präimplantationsdiagnostik. Neun Kinderwunschzentren sind derzeit Kooperationspartner des PID-Zentrums München.

Was versteht man unter Präimplantationsdiagnostik?

Unter einer Präimplantationsdiagnostik (PID) versteht man die Untersuchung eines durch Maßnahmen der assistierten Reproduktion (In-Vitro Fertilisation, IVF) erzeugten Embryos auf genetische Veränderungen vor der Übertragung in die Gebärmutter der Frau. Diese Untersuchung kann aus Zellen des Embryos (Trophektodermzellen) durchgeführt werden oder, in einem früheren Stadium aus den beiden Polkörpern der Eizelle (Polkörperdiagnostik, PKD). Die Untersuchung der Trophektodermzellen unterliegt dem Präimplantationsdiagnostikgesetz (PräimpG). Die Polkörperdiagnostik wird hingegen durchgeführt, bevor die Entwicklung der befruchteten Eizelle zum Embryo erfolgt ist und unterliegt dadurch nicht dem PräimpG.

Ausführliche Informationen

Was sind die Voraussetzungen zur Durchführung einer Präimplantationsdiagnostik?

Eine Präimplantationsdiagnostik kann durchgeführt werden, wenn die rechtlichen Voraussetzungen des Präimplantationsdiagnostikgesetzes erfüllt sind und ein Facharzt für Humangenetik nach ausführlicher Beratung und Anamnese feststellt, dass für die beim Paar vorliegende Anlageträgerschaft einer Gen- oder Chromosomenveränderung auch entsprechende Untersuchungsmethoden angeboten werden können.




 

Vortrag zum Aktuellen Stand der Präimplantationsdiagnostik

Erfahren Sie mehr zu den aktuellen Themen aus der Reproduktionsmedizin aus dem Vortrag von Frau Prof. Holinski-Feder vom diesjährigen Kongress der DGPGM in Bonn.

Mehr erfahren

Ihre Ansprechpartner im PID-Zentrum München

Lernen Sie das Team des PID-Zentrums München kennen.


Mehr erfahren

Die häufigsten Fragen und Antworten

Sie möchten mehr über die Präimplantationsdiagnostik erfahren? Hier beantworten wir die häufigsten Fragen.

Mehr erfahren

Aktuelle Patienteninformation

Wir haben für Sie nützliche Informationen in unserem aktuellen Flyer zusammengestellt.

Mehr erfahren

Nächste Sitzung der Ethikkommission

Die nächste Sitzung der Bayerischen Ethikkommission für PID findet am 17. Juli 2018 statt. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite.

zur Webseite

Kooperationspartner

Sie haben weitere Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns.

Zur Vermeidung von Spam bitten wir Sie, die unten stehende Sicherheitsfrage zu beantworten.

Bitte addieren Sie 4 und 3.

Die Datenschutzerklärung des ZET - Zentrum für erbliche Tumorerkrankungen finden Sie hier.